Sie sind hier

Newsroom

Wahrscheinlich machen auch Sie sich aktuell - wie viele Ihrer Kolleginnen und Kollegen - Gedanken über Newsroom-Prinzipien oder Newsdesk-Kommunikation. Viele Unternehmen und Institutionen sehen Newsrooms oder Newsdesks als ultimative Antwort auf die kommunikativen Herausforderungen der Zeit: Beschleunigung, zunehmende Zahl (kritischer) Stakeholder oder Digitalisierung. Informationen sollen gebündelt werden und mit einem Newsroom zentral organisiert und adressiert werden. Doch dabei passieren oft Fehler. Eine aktuelle Studie der Quadriga Hochschule Berlin zeigt deutlich, dass nur ganz wenige Newsrooms in Deutschland derzeit grundlegende Prinzipien guter Organisation erfüllen. Dies gilt genauso für mittelständische Unternehmen wie für Konzerne.

Um einen erfolgreichen Newsroom aufzubauen und zu steuern, geht es um effizientes redaktionelles Arbeiten, die integrierte Bündelung aller Informationsstränge, und nicht zuletzt um solide und professionelle Organisation agiler Prozesse. Im Rahmen unserer ersten Intensivtagung vermittele ich gemeinsam mit Professorenkollegen unserer Hochschule genau diese Grundlagen. Wir geben Ihnen ein Verständnis für das Arbeiten mit und Führen von erfolgreichen Newsrooms und greifen dazu erstmalig auf die Ergebnisse unserer Studie unter 500 Kommunikationsverantwortlichen zurück.

Ergänzend zu den Vorträgen und Workshops unserer Professoren, geben erfahrene Kommunikationschefs und Newsroom-Verantwortliche anschaulich Einblicke in die Arbeit erfolgreicher Newsrooms und zeigen auch Herausforderungen und Risiken auf, die es rechtzeitig zu meistern gilt. So kommt Theorie und Praxis zusammen.

Unsere Referenten

Facts & Figures

Tag

1

Expertenvorträge

3

Workshops

3

Best Practices

4

Ansprechpartner

Maria Ibiß

Akademische Managerin
Tel.: +49 (0)30 44 72 9 506

Dennis Schultz

Teilnehmermanagement
Tel.: +49 30 84859-0